zurück

Cafe Racer Magazine

 24

Motorrad: Triumph Thruxton R „The Thruster“

Customizer: Triumph Rouen

Fahrer: Jerome Savary

 

Das französische Magazin Cafe Racer hat einen Essenza-Startplatz für ein besonders dynamisches Motorrad aus seiner Leserschaft vergeben. Jerome Savary fährt im Namen von Cafe Racer mit seiner Triumph Thruxton R. Aufgebaut hat das klassische Sportbike der Vertragshändler Triumph Rouen. Flattack-Heck, Titan-Auspuffanlage und Upside down-Gabel mit Brembo-Bremsen machen „The Thruster“ zum veritablen Unikat. Und das Beste: Das Retrobike ist verdammt schnell.

 

Jerome Savary vertritt das Cafe Racer Magazin als Fahrer auf seiner Triumph Thruxton. Mit einem Vize-Sieg beim Essenza Sprint auf dem Autodrome Linas-Montlhéry hat er sich bereits verdient gemacht und sich damit beim Cafe Racer gebührend bedankt.

 

 

www.cafe-racer.fr

×

Gib uns deine Stimme!

Deine Auswahl

Mit deiner Anmeldung stimmst du unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzlinien und unseren Cookie-Richtlinien zu.

 Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden.