zurück

Indian Motorcycle

 534

Motorrad: Indian Scout „Miracle Mike“

Customizer: Young Guns Speed Shop

Fahrerin: Katja Poensgen

 

Bereits die serienmäßige Indian Scout überzeugt mit einem modernen Chassis, einem niedrigen Schwerpunkt und einem wassergekühlten 94-PS-V2-Motor. Für die Essenza-Sprints verwandelt der Young Guns Speed Shop aus Rapperswil in der Schweiz den sportlichen Cruiser in ein Racing-Monster namens „Miracle Mike“. In unzähligen Stunden Planungs- und Umbauzeit erhält die Scout ein Dragster-Styling, ohne das typische Indian-Design aus dem Auge zu verlieren. Mit einem aufwändig präparierten Motor mit Lachgaseinspritzung zählt Miracle Mike zu den aufwändigsten Bikes, die je offiziell von Indian umgebaut wurden.

 

Den Gasgriff von „Miracle Mike“ dreht Rennfahrerin und Motorrad-Expertin Katja Poensgen. Die Allgäuerin ist die einzige Frau, die jemals in der Königsklasse des Motorsports WM-Punkte holen konnte. Ihre spannende Vita beinhaltet zudem den Sieg bei der Supermono-Europameisterschaft, den E-Bike-Vize-Weltmeistertitel, und einen Job als Co-Moderatorin für Motorradrennen beim Fernsehsender RTL.

 

Technischer Aufwand und die routinierte Fahrerin geben offensichtlich ein perfektes Team ab, denn beim Cafe Racer Festival in Montlhéry ließ „Miracle Mike“ alle Mitbewerber hinter sich und beendete die Sprintserie als klarer Sieger.

 

 

 

www.indianmotorcycle.de
www.ygspeedshop.com

×

Gib uns deine Stimme!

Deine Auswahl

Mit deiner Anmeldung stimmst du unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzlinien und unseren Cookie-Richtlinien zu.

 Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden.