zurück

Kingston Custom

 38

Motorrad: BMW R 80 „White Phantom“

Customizer: Kingston Custom

Fahrer: Dirk Oehlerking

 

Kingston Custom steht für Design, Konzeption und Realisierung einzigartiger Lifestyle-Bikes. Eine sprudelnde Inspirationsquelle für das Essenza-Bike waren die Rennmotorräder des Lebemenschen und Frauenhelden Ernst Henne, einem der erfolgreichsten deutschen Rennfahrer der Dreißigerjahre. Unter diesem Eindruck schuf Dirk Oehlerking von Kingston Custom  seine „White Phantom“. Das vollverschalte, detailverliebte Motorrad basiert auf einer 1986er BMW R 80 RT. Um fit für die Sprintrennen zu sein, wird die 800er von einem KK26-Turbolader unter Druck gesetzt, eine selbstentwickelte Telespringer-Gabel und Kingston Custom-Zugdämpfer geben dem Fahrwerk ein klassisch-eigenständiges Erscheinungsbild und solide Bodenhaftung auf der Achtelmeile.

 

Dirk Oehlerking, Kopf der Marke Kingston Custom, wird den flachen Lenker der „White Phantom“ persönlich in die Hand nehmen und aus seiner Kreation das Optimum herausfahren.

 

 

www.kingstoncustom.blogspot.de

×

Gib uns deine Stimme!

Deine Auswahl

Mit deiner Anmeldung stimmst du unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzlinien und unseren Cookie-Richtlinien zu.

 Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden.