zurück

The Reunion

 20

Motorrad: Triumph Truxton R

Customizer: Elvis and Artigianeria Brunetti

Fahrer: Elvis Brunetti

 

Das „The Reunion“-Festival in Monza startet mit einem eigenen Motorrad bei Essenza – The Essence of Motorcycles. Weil die zunächst geplante Ducati nicht rechtzeitig fertiggestellt werden konnte, haben sich die Veranstaltungsmacher auf eine 2004er Triumph Thruxton R geeinigt. Das schlanke Bike wurde aufgebaut von Elvis and Artigianeria Brunetti, die dem Twin eine handgefertigte Alumiumverkleidung anpassten. Neben einer Aprilia-Schwinge mit Monofederbein erhielt das Bike die Telegabel einer Ducati 999.

 

Als Besitzer der gertenschlanken Thruxton steht es Elvis Brunetti auch zu, sein Bike bei den Essenza Sprints zu steuern. Bei Bedarf auch sehr, sehr schnell.

 

www.thereunion.it

×

Gib uns deine Stimme!

Deine Auswahl

Mit deiner Anmeldung stimmst du unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzlinien und unseren Cookie-Richtlinien zu.

 Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden.